Zum Inhalt springen
2016_Plan_Kirchhofsfeld

22. Januar 2016: Bebauungsplan "Kirchhofsfeld" verabschiedet

Schlagwörter
Der Bebauungsplan "Kirchhofsfeld" wurde in der letzten Ortsratssitzung einstimmig verabschiedet. So sind alle Vorbereitungen getroffen, dass der Investor noch in diesem Jahr mit dem Vorhaben beginnen kann. Auf dem Grundstück an der Bröhnstraße sind insgesamt 30 Wohneinheiten geplant.
2016_Plan_Kirchhofsfeld_2 Foto: 2016_01_bebauungsplan_kirchhofsfeld_2

Vorherige Meldung: Stadt streicht Investitionen an der Regenbogengrundschule

Nächste Meldung: Krippe in der Bröhstraße soll um Kindergarten erweitert werden

Alle Meldungen