Zum Inhalt springen
2013-04-13 Rausputz

15. April 2013: Rausputz-Teams sammeln 30 Säcke Müll ein

Auch in diesem Jahr beteiligten sich 10 engagierte Weetzerinnen und Weetzer an der Aktion „Der große Rausputz“.

Eingeteilt in kleine Gruppen und mit vielen roten Müllsäcken sowie „Greifern“ ausgestattet, zogen die Teams durch den Ort. Aufgesucht wurden das Denkmal, die Einfallstraßen sowie der P&R-Parkplatz. Nachdem in den letzten Jahren auch so manche Kuriosität gefunden wurde, dominierten dieses Mal Flaschen- und Plastikmüll das Geschehen. Lediglich das eine oder andere aufgebrochene Schloss am P&R-Parkplatz ließ einige Fahrraddiebstähle erahnen.

Bevor zum Abschluss der Sammelaktion Kaffee und Kuchen gereicht wurde, hieß es durchzuzählen. 30 gut gefüllte Säcke an Müll hatten die eifrigen Teams in 2 Stunden eingesammelt. Ein Lob für soviel Engagement.

Der Ortsrat bedankt sich recht herzlich bei allen fleißigen Helfern.

2013-04-13 Rausputz

Vorherige Meldung: Der große Rausputz - Terminverschiebung

Nächste Meldung: Bürgermeister Wolfgang Walther geht in den Ruhestand

Alle Meldungen