Zum Inhalt springen
2012-09-22 Herbstfest Aufmacher

23. September 2012: SPD feiert Herbstfest - Bürgermeister Wolfgang Walther geehrt

Am Samstag feierte der SPD-Ortsverein Ronnenberg ein Herbstfest auf dem Gelände der Regenbogen-Schule. Der Einladung unseres Landtagskandidaten Rudi Heim nach Weetzen waren unter anderem der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch und der Vorsitzende SPD-Landtagsfraktion Stefan Schostok gefolgt. Außerdem wurde der Bürgermeister der Stadt Ronnenberg, Wolfgang Walther, für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt.

Neben der Polit-Prominenz hatten sich auch zahlreiche SPD-Mitglieder der übrigen Ronnenberger Ortsteile auf den Weg nach Weetzen gemacht. Eröffnet wurde die Veranstaltung von unserem Ortsvereinsvorsitzenden und Landtagskandidaten Rudi Heim. Anschließend führte Paul Krause in bewährter Manier durch einen kurzweiligen politischen Talk mit Matthias Miersch, Stefan Schostok, Rudi Heim und Wolfgang Walther.
In diesem Rahmen wurden die besonderen Verdienste von Wolfgang Walther für die SPD an sich, als auch speziell für die Stadt Ronnenberg, gewürdigt. An der Ehrung nahm ebenfalls unser Ortsbürgermeister Rüdiger Wilke teil.
Der „No Polka Club“ sorgte für die musikalische Begleitung dieser Programmpunkte.

Im Anschluss der Formalien wurde dann gefeiert. Neben einem bunten Kinderprogramm mit einem Karussell, Kinderschminken sowie dem Clown Schwupps, gab es auch Freifahrten mit einer Oldtimer Feuerwehr-Drehleiter zu gewinnen.
Natürlich war auch für Speis und Trank gesorgt. In den Abendstunden sorgte dann das Gesangsduo Markus und Shelley für tolle Stimmung auf dem Schulhof. Trotz der etwas kühlen Temperatur sorgte ein Cocktailstand für etwas karibisches Feeling.

Hier finden Sie Fotos vom Herbstfest

Vorherige Meldung: Pavillon für eine zusätzliche Hortgruppe

Nächste Meldung: Simone Solga - Politisches Kabarett

Alle Meldungen