Adventskalender der SPD gut besucht

 
Foto: SPD Weetzen
 

Beim Weetzer Adventskalender gab sich am 6. Dezember traditionell auch der Nikolaus die Ehre. An diesem Tag öffnete die SPD ein Türchen und erfreute sich über rund 75 Gäste. Die 25 Kinder darunter bekamen kleine Präsente vom Nikolaus.

 

Bei warmen Getränken und einem kleinen Imbiss sangen die Besucher zunächst gemeinsam Weihnachtslieder. Es folgte eine kurze Geschichte über den Nikolaus, der sich daraufhin persönlich den Kindern präsentierte. In seinem Gepäck hatte er viele mit Namen versehene Socken. Diese hatten die Kinder im Laufe der Vorwoche bei unserem Ortsbürgermeister Rüdiger Wilke abgegeben. 

Nach rund einer Stunde mit netten Gesprächen verabschiedeten sich die Gäste in den adventlichen Abend.

Ein besonderer Dank gilt Angelika Reinecke, die mit ihrem Akkordeon für die musikalische Untermalung sorgte sowie Volker Weiden, der den Kontakt zum Nikolaus hergestellt hatte.

2016 12 06 Nikolaus InternetFoto: SPD Weetzen
 
    Familie     Kommunalpolitik     Parteileben